Symposion 2020

Am Samstag, dem 28.03.2020 findet von 09:00 bis 17:00 Uhr das 9. Marburger Symposion für Palliativmedizin und Hospizarbeit / 14. Hessischer Palliativtag der Landesarbeitsgemeinschaft Palliativversorgung Hessen (LAPH) im Erwin-Piscator-Haus Marburg (Stadthalle - gegenüber Audimax) statt.

Die Vorbereitungen sind abgeschlossen, so dass ab sofort die Anmeldung wieder online möglich ist. Sie können sich vorweg einen Überblick über das Programm des Symposions verschaffen, indem Sie den Flyer durch einen Klick auf die Links Flyer Seite 1 und Flyer Seite 2 aufrufen.

ANMELDUNG ONLINE: Bitte klicken Sie auf diesen Link, den Schriftzug "ANMELDUNG ONLINE oder das Miniaturplakat des Symposions unten, damit sich ein neues Fenster mit dem Anmeldeformular öffnet. Dort folgen Sie den Anweisungen im Anmeldeformular. Bitte bedenken Sie, dass Ihre Anmeldung und damit ein Platz in einem Workshop nur mit dem Eingang Ihres Teilnehmerbetrags auf dem angegebenen Konto wirksam wird. Eine gesonderte Bestätigung wird nicht versandt. Sollte ein Workshop bereits voll sein, erscheint er nicht mehr zur Auswahl im Anmeldeformular. Bei Überweisungen für mehrere Personen bitte unbedingt auf dem Überweisungsträger die Namen von denjenigen angeben, für die der Teilnahmebetrag überwiesen wird. Andernfalls können wir häufig die eingegangene Zahlung nicht den richtigen Angemeldeten zuordnen.

Wir freuen uns, Sie beim Symposion 2020 in Marburg begrüßen zu dürfen!

Näheres zur Quiltverlosung

Damit Sie sich einen Eindruck verschaffen können über die außergewöhnliche Qualität des Quilts, der im Rahmen des Symposions verlost werden wird, stellen wir hier einige Bilder ein.

Gesamtansicht
Detailansicht 1
Detailansicht 2
Detailansicht 3
Detailansicht 4
Detailansicht 5